Tastaturbefehle zur Navigation:
Kopfzeilenillustration
Logo der Landesbibliothek Oldenburg Logo der Landesbibliothek Oldenburg Slogan der LBO: Wir geben Wissen weiter
 

Veranstaltungen im Archiv

Lesung

am Montag, den 14. Juni 2004, um 19.00 Uhr

Ein Genuss für Augen und Ohren

Zur Lesung mit Bildern und Musik
aus dem neuen Buch von Cordula Hamann,

Das englische Paradies. Frauen und ihre berühmten Gärten.
(Berlin: Aufbau-Verlag, 2004)

Buchcover Cordula Hamann: Das englische Paradies. Frauen und ihre berühmten Gärten.

Ein mildes Klima und eine jahrhundertealte Gartenkultur: Keine andere Region ist so reich an öffentlich zugänglichen Gärten wie Südengland. Cordula Hamann stellt in ihrem Bildband acht berühmte, von Frauen
angelegte Gärten vor. Der bekannteste ist Vita Sackville-Wests „Sissinghurst Garden“ in der Grafschaft Kent. Cordula Hamann interessiert besonders das Verhältnis von Biografie und Gartengestaltung, Charakter und Formgebung, Temperament und künstlerischer Ausrichtung. Im Gang durch den jeweiligen Garten durchläuft der Besucher eine Schule des Schauens, nimmt Differenzen und Nuancen wahr und schärft seine Sinne.

Cordula Hamann lebt und arbeitet als Landschaftsgärtnerin, Autorin und Fotografin in Bremen. Seit 1991 konzipiert und leitet sie Gartenreisen in Deutschland und ins europäische Ausland. Mechthild Hettich ließ sich von diesem Buch inspirieren und komponierte die „Songs for Eight Ladies And Their Gardens“ für Stimme und Akkordeon.

Diavortrag:
Cordula Hamann

Akkordeon und Stimme:
Mechthild Hettich

Eintritt: 6,- (erm. € 3,-)

Mit freundlicher Unterstützung der Garten-Baumschulen in Ihrer Nähe:

Logo der Garten-Baumschulen


Informationen:
Michaela Klinkow, M.A.,
Landesbibliothek Oldenburg,
Tel. (0441) 505018-80,
E-Mail: klinkowat-Zeichenlb-oldenburg.de

Pfeil nach oben

Stand: 03.12.2013

Valid HTML 4.01 Transitional (externer Link)

Landesbibliothek Oldenburg | Portal Niedersachsen (externer Link)