Tastaturbefehle zur Navigation:
Kopfzeilenillustration
Logo der Landesbibliothek Oldenburg Logo der Landesbibliothek Oldenburg Slogan der LBO: Wir geben Wissen weiter
 

Veranstaltungen im Archiv

Sie sind hier: Start | Veranstaltungen | Ausstellungsplan | Archiv 2014 | Veranstaltung

Prof. Dr. Detlef Haberland: "Komm in den totgesagten Park und schau"
Inszenierungen des Gartens in der Literatur des Fin de Siècle

Veranstaltung der Oldenburgischen Bibliotheksgesellschaft
im Vortragsraum der LBO
am Donnerstag, dem 17. Juli 2014
um 19.00 Uhr

Die Literatur der Jahrhundertwende bis zum Ersten Weltkrieg leitet einen grundsätzlichen Wandel in der Kunstauffassung ein. Sie ist eine Reaktion auf die sie bestimmende soziale und ästhetische Problemlage: Man sagt der innovationsfeindlichen Gesellschaft und dem saturierten Bürgertum den Kampf an, historistische und naturalistische Tendenzen werden abgelehnt. In der Lyrik des "Fin de Siècle" treten diese Tendenzen scharf umrissen hervor. Anhand des Gartenmotivs lassen sich Kritik, Gefühle und Visionen aufzeigen, die bis zum Einsetzen des Expressionismus das Denken bestimmen und heute zu einem "Erinnerungsort" der literarischen Moderne gehören. Dichter wie Hugo von Hofmannsthal, Stefan George, Rainer Maria Rilke, Richard Dehmel, Leopold von Andrian-Werburg und viele andere faszinieren mit feinsinnigen und gewagten Bildern und Wortspielen, die auch heute noch nichts von ihrer Magie verloren haben.
Professor Haberland lehrt neuere deutsche Literatur an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg und ist literaturwissenschaftlicher Mitarbeiter des Bundesinstituts für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa, Oldenburg. Seine Forschungsschwerpunkte sind u. a. Reise-, Literatur- und Kulturgeschichte der Frühen Neuzeit, Ulrich Jasper Seetzen, Druck- und Buchgeschichte vor allem des östlichen Europas, Literatur der Romantik und der Moderne.

Der Eintritt ist frei.

Pfeil nach oben

Stand: 19.10.2015

Valid HTML 4.01 Transitional (externer Link)

Landesbibliothek Oldenburg | Portal Niedersachsen (externer Link)