Tastaturbefehle zur Navigation:
Kopfzeilenillustration
Logo der Landesbibliothek Oldenburg Logo der Landesbibliothek Oldenburg Slogan der LBO: Wir geben Wissen weiter

Die schönsten Bücher 2014

Veranstaltungen im Archiv

Ausstellung 31.03.2015 - 02.05.2015

Die schönsten deutschen Bücher 2014

Wenn das gedruckte Buch seinen Platz in Regalen und Herzen in Zeiten von Kindle & Co behaupten will, muss es sich verstärkt seiner sinnlichen Qualitäten bewusst werden. Deshalb rückt der von der Stiftung Buchkunst seit 62 Jahren veranstaltete Wettbewerb um die schönsten deutschen Bücher ins Zentrum der öffentlichen Aufmerksamkeit. Aufgabe des Wettbewerbs ist die vergleichende Wertung und die Ermittlung herausragender Leistungen in der Gestaltung und Herstellung von Gebrauchsbüchern eines Jahrgangs.

Die schönsten Bücher 2014

2014 wurden 803 Titel eingesandt. Diese wurden von deutschen Verlagen verlegt. Berücksichtigt wurden auch Bücher aus ausländischen Verlagen, sofern die technische Produktion ausschließlich in Deutschland erfolgte. Prämiert wurden je fünf Bücher in fünf Kategorien:

Aus den 5 x 5 schönsten Büchern wählte eine Fachjury dann das schönste Buch des Jahres, das den mit 10.000,- Euro dotierten "Preis der Stiftung Buchkunst" erhielt. Für den Jahrgang 2014 wurde einstimmig die Kinderbuch-Reihe "Forschen, Bauen, Staunen von A-Z" aus dem Verlag Beltz & Gelberg (Weinheim) nominiert. Die Vorstandsvorsitzende Karin Schmidt-Friderichs berichtete bei der Preisverleihung am 4.9.14 über die Juryarbeit: "Da saßen intellektuelle erwachsene Menschen über kleinen, auf den ersten Blick eher nicht ins Auge stechenden Büchlein und hatten dieses Strahlen in den Augen, das bei vielen Menschen im Prozess des Erwachsenwerdens verloren geht. Sie zeigten sich kleine, im Alltag erlebbare Experimente und diejenigen, die keine Kinder, Neffen oder Nichten haben, wünschten sich welche. Sie sprachen davon, wie schön es wäre, wenn Schulbücher, diesen Geist atmeten und wie souverän sich diese 26 kleinen, alphabetisch »durchgezählten« Bändchen neben Apps und Youtube einen Weg ins Herz der kleinen Forscherinnen und Forscher, Entdeckerinnen und Entdecker bahnen." Alle prämierten Bücher 2014 können im Lesesaal der Landesbibliothek Oldenburg betrachtet, durchgeblättert oder gelesen werden.

Katalog:
Die schönsten deutschen Bücher 2014. Vorbildlich in Gestaltung, Konzeption und Verarbeitung.
Ausgezeichnet von einer unabhängigen Jury. Frankfurt am Main: Stiftung Buchkunst, 2014.
ISBN 978-3-9814291-3-8

Der Eintritt ist frei.


Öffnungszeiten
Tag Uhrzeit
Mo - Fr 10 - 19 Uhr
Sa 9 - 12 Uhr

Informationen:
Michaela Klinkow, M.A.,
Landesbibliothek Oldenburg, 
Tel. (0441) 505018-80,
E-Mail: klinkowat-Zeichenlb-oldenburg.de

Pfeil nach oben

Stand: 20.10.2015

Valid HTML 4.01 Transitional (externer Link)

Landesbibliothek Oldenburg | Portal Niedersachsen (externer Link)