Tastaturbefehle zur Navigation:
Kopfzeilenillustration
Logo der Landesbibliothek Oldenburg Logo der Landesbibliothek Oldenburg Slogan der LBO: Wir geben Wissen weiter
 

Aktion "Buch in Not"

Cernitius, Johannes:
Decem e familia Burggraviorum Nurnbergensium electorum Brandenburgicorum Eicones, ad vivum expressae

Berlin, 1628.

Signatur: Ge V 4/220

Foto vom Buchdeckel von "Cernitius, Johannes: Decem e familia Burggraviorum Nurnbergensium electorum Brandenburgicorum Eicones" Foto vom Titelblatt von "Cernitius, Johannes: Decem e familia Burggraviorum Nurnbergensium electorum Brandenburgicorum Eicones"

Das Buch gehört zum Gründungsbestand der Landesbibliothek Oldenburg, der privaten Büchersammlung des Hannoveraner Staatsbeamten Georg Friedrich Brandes (1719 - 1791). Inhaltlich ist es ein Werk zur Geschichte Brandenburg-Preußens. Es enthält Lebensbeschreibungen von Mitgliedern aus der Dynastie der Hohenzollern mit Portraits in Kupferstichen.

Schaden: die Papiersubstanz zersetzender Schimmelbefall, der sich auf andere Bücher ausbreiten kann, Büttenpapier verbräunt, eingeknickte Ecken, im Vorsatzblatt Wurmlöcher und im Titelblatt Einrisse

Voraussichtliche Kosten der Restaurierung: 800.-

Buchpatenschaft: Spendengemeinschaft Werner Petershagen, Oldenburg

Band nach Abschluß der Restaurierungsarbeiten
Pfeil nach oben

Stand: 17.03.2015

Valid HTML 4.01 Transitional (externer Link)

Landesbibliothek Oldenburg | Portal Niedersachsen (externer Link)