Tastaturbefehle zur Navigation:
Kopfzeilenillustration
Logo der Landesbibliothek Oldenburg Logo der Landesbibliothek Oldenburg Slogan der LBO: Wir geben Wissen weiter
 

Aktion "Buch in Not"

Franck von Franckenau, Georg
Flora francica rediviva : Oder Kräuter-Lexikon, worin der vornehmsten Kräuter, Bäume, ... unterschiedliche Nahmen, Temperamenta ... gründlich beschrieben werden
Leipzig : Martini, 1736

Signatur: NW II 6 A 52

Foto vom Buchdeckel von "Franck von Franckenau, Georg: Flora francica rediviva"

Abbildung einer Seite aus "Franck von Franckenau, Georg: Flora francica rediviva"


Abbildung einer Seite aus "Franck von Franckenau, Georg: Flora francica rediviva"

Georg Franck studierte in Straßburg Medizin und Anatomie. 1666 wurde ihm die Doktorwürde verliehen. 1671 folgte ein Ruf an die Universität Heidelberg, wo er als Professor und als Leibarzt des Markgrafen tätig war. Aufgrund des Pfälzischen Erbfolgekrieges verließ er Heidelberg und siedelte nach Frankfurt über, von wo aus er an die damalige Universität in Wittenberg ging. 1692 wurde er von Kaiser Leopold I. geadelt; am 30. November 1693 wurde er als Mitglied ("Fellow") in die Royal Society aufgenommen. Seine letzte Stellung hatte er in Dänemark am Hofe Christian V. inne.

Schaden: Einband stark verschmutzt, Wurmlöcher; Vorsatz mit Wumlöchern und bemalt; Papier verschmutzt, fleckig, mit Wasserrändern und Eselsohren, Insektenfraß, Verfärbungen; Buchblock verschmutzt, Frontispiz fehlt; Deckel verworfen;

Buchpatenschaft: Stiftung "Buch und Wissen", Essen

Band nach Abschluß der Restaurierungsarbeiten  Band nach Abschluß der Restaurierungsarbeiten

Band nach Abschluß der Restaurierungsarbeiten
Pfeil nach oben

Stand: 17.03.2015

Valid HTML 4.01 Transitional (externer Link)

Landesbibliothek Oldenburg | Portal Niedersachsen (externer Link)