Tastaturbefehle zur Navigation:
Kopfzeilenillustration
Logo der Landesbibliothek Oldenburg Logo der Landesbibliothek Oldenburg Slogan der LBO: Wir geben Wissen weiter
 

Aktion "Buch in Not"

Pluvinel, Antoine de
L´instruction du roy den l´exercice de monter à cheval
Paris: Rocolet, 1627

Signatur: TE IX 1 D 9

Foto vom Buchdeckel von "Pluvinel, Antoine de: L´instruction du roy den l´exercice de monter à cheval" Foto vom Titelblatt von "Pluvinel, Antoine de: L´instruction du roy den l´exercice de monter à cheval"

Antoine de Pluvinel (1555-1620) war Diplomat, enger Vertrauter und Reitlehrer Ludwigs XIII. von Frankreich. Pluvinel erkannte gleich Xenophon die sensible Psysche des Pferdes und lehnte Zwang und Brutalität in der Reiterei strikt ab. Er vertrat die Ansicht, daß systematische Gymnastizierung und Versammlung und Eingehen auf die Wesenheit des Pferdes und seine Lebensdauer verlängern.
Sein 1625 unter dem Titel "L'Instruction du Roy en l'Exercise de monter à Cheval" erstmals veröffentlichtes Werk zeigt am Beispiel des Reitunterrichtes von König Ludwig XIII, wie Reiter und Pferd perfekt für den ritterlichen Nahkampf ausgebildet wurden.

Schaden: Verschmutzt, Wasserflecken, wellig, fleckig, Knicke, inliegender Schmutz, Schimmel, Fehlstellen; Ecken und Kanten des Deckels bestoßen, gestaucht und gespalten

Voraussichtliche Kosten der Restaurierung: 800.-

Pfeil nach oben

Stand: 19.03.2015

Valid HTML 4.01 Transitional (externer Link)

Landesbibliothek Oldenburg | Portal Niedersachsen (externer Link)