Tastaturbefehle zur Navigation:

LBO Logo
Slogan der LBO: Wir geben Wissen weiter
 
 
 
 
Kopfzeilenillustration

 
Sie sind hier: Start-Button | Veranstaltungen | Veranstaltungskalender | Ausstellungen | Ausstellungsplan + Archiv | Vorträge

Ausstellungen in der Landesbibliothek

Ausstellung 03.02.2021 - 19.03.2022

Arp Schnitger (1648-1719). Leben und Werk in Geschichte und Gegenwart

Bitte beachten Sie unsere aktuellen Hinweise!

Arp-Schnitger-OrgelÜber 170 Orgeln baute oder erneuerte der aus der Wesermarsch stammende Arp Schnitger mit seiner erfolgreichen Werkstatt und lieferte sie bis nach Russland und Portugal.
30 Schnitger-Orgeln sind heute noch in den Niederlanden und Norddeutschland erhalten. Sie gehören zum Immateriellen Kulturerbe der UNESCO. Im 20. Jahrhundert wurde Schnitgers Orgelbaustil zum Vorbild vieler heutiger Orgeln.

Die Wanderausstellung der Arp Schnitger Gesellschaft e.V. macht die Orgelbaukunst Schnitgers allgemein verständlich und anschaulich an vielen Orten erlebbar. Mit Bildwerken und Texten, historischen Dokumenten und interaktiven Hörstationen werden die Besucher eingeladen, auf Arp Schnitgers Pfaden zu wandeln und sein Leben und Werk zu erforschen. Die "Begehbare Orgel" bildet das Zentrum dieser Ausstellung.

Briefmarke Schnitger

Arp Schnitger, der bedeutendste Orgelbauer der Barockzeit

Eröffnung
am Donnerstag, 3. Februar 2022, um 19.00 Uhr

Grußwort:
Helmut Bahlmann (Arp Schnitger Gesellschaft, Brake)

Einführung:
Prof. Dr. h.c. mult. Harald Vogel (Ottersberg) zum Thema "Das Schnitger Klangmonument"

Begleitprogramm:
Vortrag am Donnerstag, 17. März 2022, um 19.00 Uhr
von Dr. Tim Unger (Wiefelstede)
zum Thema "Arp Schnitger - seine kultur- und kirchengeschichtliche Bedeutung in den Grafschaften Oldenburg und Delmenhorst"

Bitte melden Sie sich zu diesen Veranstaltung an, da wir nur eine begrenzte Anzahl an Personen zulassen können.
Telefon: 0441 -505018-20 oder e-mail: lbo[at]lb-oldenburg.de
Bitte beachten Sie die Informationen auf der Startseite unserer Homepage.

Weitere Informationen zu Arp Schnitger finden Sie auf den Seiten der "Arp Schnitger Gesellschaft e.V."

Der Eintritt ist frei.


Informationen:
Michaela Klinkow,
Landesbibliothek Oldenburg, 
Tel. (0441) 505018-80,
E-Mail: klinkowat-Zeichenlb-oldenburg.de

Stand: 24.01.2022  Pfeil nach oben