Tastaturbefehle zur Navigation:
Kopfzeilenillustration
Logo der Landesbibliothek Oldenburg Logo der Landesbibliothek Oldenburg Slogan der LBO: Wir geben Wissen weiter
 Veranstaltungen





Veranstaltungen in der Landesbibliothek

Sie sind hier: Start | Veranstaltungen | Veranstaltungen in der LBO
Die Fontanes

Sicherheit "is nich" -
die Fontanes.

Musikalischen Lesung
aus dem Briefwechsel zwischen
Emilie und Theodor Fontane

am Donnerstag, 24. Oktober 2019,
um 19.00 Uhr
im Vortragsraum der Landesbibliothek Oldenburg

Wer die köstlichen Briefe schon las, welche das Ehepaar Fontane im Laufe seines gemeinsamen Lebens während der zahlreichen - meist arbeitsbedingten - Trennungen wechselte, weiß um den Humor, der sich in ihnen findet, aber auch um die Spuren, die zu seinen Werken und nicht zuletzt zu der menschlichen Haltung und Integrität des Paares führt. Theodor Fontane war viel unterwegs, das ist bekannt - aber gerade dieser Tatsache verdanken wir die vielen Briefe, die oft täglich zwischen den Ehepartnern hin und her gingen. Es war ein ständiger Austausch über alles und alle im näheren und weiteren Umfeld der Eheleute, der sicherlich entscheidend zum Zusammenhalt der beiden Persönlichkeiten über die vielen Jahre beigetragen hat.

Mit der kleinen Auswahl aus den Tausenden von Briefen, die glücklicherweise erhalten sind, bemühen sich Antje und Martin Schneider, ein möglichst vielseitiges Bild dieser Künstlerehe vorzulegen. Und sie haben der Versuchung widerstanden, die "Bonmots" in Fontanes Briefen herauszufischen, beide Partner sollten auf Augenhöhe zu Wort kommen.

Signatur Fontanes

Musikalischen Lesung
anlässlich des 200. Geburtstags von
Theodor Fontane (1819-1898)

Es lesen:
Antje und Martin Schneider (Berlin).

Klavierbegleitung:
Angela Maria Stoll (Berlin)

Antje und Martin Schneider arbeiten seit mehreren Jahren als Autoren und Interpreten von literarisch-musikalischen Programmen.

Angela Maria Stoll absolvierte ihr Klavierstudium in Düsseldorf. Freischaffende Pianistin in Berlin, wo sie an verschiedenen Bühnen spielt. Sie arbeitet mit Instrumentalisten und Sängern aus Klassik, Chanson und Musical zusammen. Zahlreiche Konzertauftritte mit namhaften Künstlern im In- und Ausland

Eintritt: € 8,- / ermäßigt € 6,-
Karten an der Abendkasse


Informationen:
Michaela Klinkow,
Landesbibliothek Oldenburg, 
Tel. (0441) 505018-80,
E-Mail: klinkowat-Zeichenlb-oldenburg.de

Pfeil nach oben

Stand 14.10.2019

Valid HTML 4.01 Transitional (externer Link)

Landesbibliothek Oldenburg | Portal Niedersachsen (externer Link)