Tastaturbefehle zur Navigation:
Kopfzeilenillustration
Logo der Landesbibliothek Oldenburg Logo der Landesbibliothek Oldenburg Slogan der LBO: Wir geben Wissen weiter
 

Jochen Stücke: Zwischen den Zeilen - Zeichnung und Druckgraphik zur Literatur

Ausstellung 11.12.2002 - 18.01.2003

Illustration von Jochen Stücke
Jochen Stücke

geboren 1962 in Münster, ist Professor am Fachbereich Design der Hochschule Niederrhein in Krefeld.

Er studierte an der Fachhochschule Design in Münster (u. a. bei Prof. Rolf Escher) und an der Hochschule für Bildende Künste in Braunschweig, wo er Meisterschüler von Prof. Karl Christoph Schulz war. 1991-1999 war er Dozent für Zeichnen an der Fachhochschule für Design in Münster.

In zahlreichen Ausstellungen im In- und Ausland hat Jochen Stücke bereits seine eindrucksvollen Arbeiten präsentiert. Ihren Ursprung haben seine Zeichnungen und Druckgraphiken in literarischen Texten moderner Autoren wie Kafka und Proust oder auch in Figuren wie Till Eulenspiegel. 2001 illustrierte Stücke u. a. die plattdeutsche Kalendergeschichte "Der Tod auf Langeoog" von Theodor Dirks.

In einem Zyklus verwendet der Künstler jeweils verschiedene, sich ergänzende Techniken (z. B. Kohle-, Kreide- oder Tuschezeichnung, farbige Mischtechnik oder Kaltnadelradierung).

Eröffnung:
Mittwoch, den 11. Dezember 2002, um 19.00 Uhr
mit einem Einführungsvortrag von
Dr.Siegfried Kessemeier
Publizist und Schriftsteller


Informationen:
Michaela Klinkow, M.A.,
Landesbibliothek Oldenburg, 
Tel. (0441) 505018-80,
E-Mail: klinkowat-Zeichenlb-oldenburg.de

Pfeil nach oben

Stand: 28.11.2013

Valid HTML 4.01 Transitional (externer Link)

Landesbibliothek Oldenburg | Portal Niedersachsen (externer Link)