Tastaturbefehle zur Navigation:
Kopfzeilenillustration
Logo der Landesbibliothek Oldenburg Logo der Landesbibliothek Oldenburg Slogan der LBO: Wir geben Wissen weiter
 

Biblia sacra - Ausgewählte Bibeln aus den Beständen der Landesbibliothek Oldenburg

Ausstellung 10.12.2003 - 24.01.2004

Ausgewählte Bibeln aus den Beständen der LBO

Abbildung aus Gerard de Jode: Thesaurus sacrarum historiarum. 1585

Die Bibel, die "Heilige Schrift" und Quelle der Offenbarung der Juden (Altes Testament) und Christen, das "Buch der Bücher" wird in diesem "Jahr der Bibel" in seiner Bedeutung besonders gewürdigt.

Aus diesem Anlass präsentiert die Landesbibliothek Oldenburg ausgewählte Bibelausgaben aus ihren umfangreichen Beständen, vor allem bedeutende Drucke aus dem 15. bis 18. Jahrhundert.

Die Bibliothek besitzt neben einigen Bibelhandschriften eine große Anzahl an gedruckten Ausgaben des "Buches der Bücher".

Die Ausstellung bildet zum einen die Druck- und Illustrationsgeschichte der Bibel ab und gibt zum anderen einen Einblick in ihre Übersetzungsgeschichte. Zu sehen sind Inkunabeln mit vorlutherischen Übersetzungen, mit Holzschnitten illustrierte Lutherausgaben, Zürcher und katholische Bibeln sowie Bilderbibeln, in denen die Kupferstichillustrationen den eigentlichen Text verdrängt haben.

Abbildung aus der deutschen Bibel, gedruckt von Anton Sorg. 1480

Eröffnung:
Mittwoch, den 10. Dezember 2003, 19.00 Uhr
mit einem Vortrag von Prof. Dr. Eckhard Grunewald (Oldenburg)
zur Geschichte der deutschsprachigen Bibelübersetzung

Abbildung aus der Lutherbibel mit Vorrede des Oldenburger Generalsuperintendenten Nicolaus Alardus. 1696


Informationen:
Michaela Klinkow, M.A.,
Landesbibliothek Oldenburg, 
Tel. (0441) 505018-80,
E-Mail: klinkowat-Zeichenlb-oldenburg.de

Pfeil nach oben

Stand: 28.11.2013

Valid HTML 4.01 Transitional (externer Link)

Landesbibliothek Oldenburg | Portal Niedersachsen (externer Link)