Tastaturbefehle zur Navigation:
Kopfzeilenillustration
Logo der Landesbibliothek Oldenburg Logo der Landesbibliothek Oldenburg Slogan der LBO: Wir geben Wissen weiter
 

Paul Raabe zum 80. Geburtstag
- ein Lebenswerk in Büchern

Ausstellung 22.02. - 14.04.2007

Foto von Paul RaabeAm 21. Februar 2007 wird Professor Dr. Dr. h.c. mult. Paul Raabe, "Deutschlands bekanntester Bibliothekar", 80 Jahre alt. Der langjährige Direktor der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel und der Franckeschen Stiftungen in Halle kann auf eine außergewöhnliche Karriere als Bibliothekar, Wissenschaftler, Ausstellungsmacher und Kulturpolitiker zurückblicken. Ihre Anfänge liegen in Oldenburg, wo er 1927 geboren wurde und wo er seine Leidenschaft zu Büchern entdeckte. Zu seinem 80. Geburtstag möchte die Landesbibliothek Oldenburg Paul Raabe mit einem Festakt und einer Ausstellung ehren. Die Ausstellung zeigt anhand seiner wichtigsten Publikationen die Spannbreite der Themen auf, mit denen sich Paul Raabe beschäftigt hat, und zeichnet so "Ein Lebenswerk in Büchern" nach.

Ansicht eines LesesaalsIn drei detaillierten Rechenschaftsberichten hat Paul Raabe, seine Stationen in Marbach am Neckar (1958-68), Wolfenbüttel (1968-92) und Halle an der Saale (1992-2000) geschildert. In seinem neuen Buch "Frühe Bücherjahre" erzählt der Jubilar von seinen Anfängen 1927-1957. Vom ersten Bücherverzeichnis, das in der Kindheitsidylle der Oldenburger Rankenstraße entstand. Von dem ersten alten Buch, das er sich vom Zeichenlehrer erbettelte. Vom Luftwaffenhelfer, der als Flugwachtposten, Goethes "Leiden des jungen Werthers" lesend, ertappt wurde. Und er berichtet von seiner Ausbildung zum Diplombibliothekar an der Landesbibliothek Oldenburg und seinem Studium (Germanistik und Geschichte) im zerstörten Hamburg.

Foto von Paul Raabe

Grußworte:
Lutz Stratmann, Niedersächsischer Minister für Wissenschaft und Kultur
Rita Schilling, Erste Bürgermeisterin der Stadt Oldenburg

Ausstellung
Prof. Dr. Wolfgang Adam (Universität Osnabrück):
Spaziergang durch Paul Raabes "Kritische Wälder"

Lesung
Elisabeth Raabe (Verlegerin Arche Literaturverlag): Paul Raabe als Arche-Autor
Paul Raabe liest aus seinem neuen Buch
Frühe Bücherjahre. Erinnerungen

Paul Raabe:
Frühe Bücherjahre. Erinnerungen.
Hamburg, Zürich: Arche, 2007.
256 S., 6 schwarz-weiß Fotos
ISBN: 978-3-7160-2369-3

Musikalische Gestaltung
Daniel Raabe (Köln), Violoncello

Zur Ausstellung erscheint ein Katalogheft.


Informationen:
Michaela Klinkow, M.A.,
Landesbibliothek Oldenburg, 
Tel. (0441) 505018-80,
E-Mail: klinkowat-Zeichenlb-oldenburg.de

Pfeil nach oben

Stand: 13.04.2011

Valid HTML 4.01 Transitional (externer Link)

Landesbibliothek Oldenburg | Portal Niedersachsen (externer Link)