Tastaturbefehle zur Navigation:
Kopfzeilenillustration
Logo der Landesbibliothek Oldenburg Logo der Landesbibliothek Oldenburg Slogan der LBO: Wir geben Wissen weiter
 

Veranstaltungen im Archiv

Sie sind hier: Start | Veranstaltungen | Ausstellungsplan | Archiv 2014 | Veranstaltung

Virtuose Barockmusik in der Lambertikirche

Benefizkonzert zugunsten der "Aktion Buch in Not"
am Sonnabend, dem 5. Juli 2014,
um 17.00 Uhr.

Zugunsten der Restaurierung der historischen Schulbibliothek des Alten Gymnasiums Oldenburg, die in der Landesbibliothek Oldenburg aufbewahrt wird, geben Matthias Hengelbrock (Violine), Jan Sielemann (Cembalo) und Karl-Ernst Went (Orgel) am Sonnabend, dem 5. Juli, um 17.00 Uhr in St. Lamberti in Oldenburg ein Benefizkonzert.
Der Eintritt zu dieser einstündigen Veranstaltung ist frei, am Ausgang wird eine Spende erbeten.

Zu seinem 50. Geburtstag macht Dr. Matthias Hengelbrock, Latein- und Geschichtslehrer am Alten Gymnasium und Mitglied der Oldenburgischen Bibliotheksgesellschaft, seiner Schule und der Landesbibliothek Oldenburg damit ein ganz besonderes Geschenk. "An diesen Büchern nagt der Zahn der Zeit. Wenn wir nicht schnell und entschlossen etwas dagegen unternehmen, droht ein unermesslicher Verlust", so Hengelbrock.
Auf dem Programm stehen virtuose Violinsonaten des 17. Jahrhunderts von Cima, Castello, Fontana, Farina, Vitali, Bertali und Corelli. "Diese Komponisten waren es, die der Geige zu ihrem rasanten Aufstieg vom einfachen Volksmusikinstrument zu höchster Ausdrucksvielfalt und Virtuosität verhalfen", erläutert Hengelbrock sein Konzept. "Was im 17. Jahrhundert passiert, ist wirklich atemberaubend: Die Geiger wetteifern mit den Sängern, wer menschliche Affekte und Emotionen besser darstellen kann, und wollen die Tastenvirtuosen in ihrer trickreichen Verzierungskunst noch übertreffen. Jeder Komponist versucht, in neue Dimensionen vorzustoßen." Mit seinem Ensemble "Fiori Concertati" zieht der Musikwissenschaftler und Amateurgeiger Matthias Hengelbrock in jedem Spätsommer ein begeistertes Publikum in die Christus- und Garnisonkirche Wilhelmshaven. Mit den virtuosen italienischen Sonaten geben die Musiker nun ihr Oldenburger Debüt.

Foto von Matthias Hengelbrock, Jan Sielemann, Karl-Ernst Went
V. l. n. r.: Matthias Hengelbrock, Jan Sielemann, Karl-Ernst Went.
Foto: Harmut Brestrich

Der Eintritt ist frei.
Spende erbeten für den Erhalt der
historischen Schulbibliothek des
Alten Gymnasiums Oldenburg.

Dauer ca. 1 Stunde

Informationen zur Aktion "Buch in Not"
auf http://www.lb-oldenburg.de

Pfeil nach oben

Stand: 14.07.2014

Valid HTML 4.01 Transitional (externer Link)

Landesbibliothek Oldenburg | Portal Niedersachsen (externer Link)