Tastaturbefehle zur Navigation:
Kopfzeilenillustration
Logo der Landesbibliothek Oldenburg Logo der Landesbibliothek Oldenburg Slogan der LBO: Wir geben Wissen weiter
 Veranstaltungen
Bäckerhefefabrik am Stau

Café Klinge

Kaiserstraße 1910

Lange Strasse

Ausstellung in der Landesbibliothek

Sie sind hier: Start | Veranstaltungen | Ausstellung 08.08.16-27.08.16

Ausstellung 08.08.2016 - 27.08.2016

Historische Städtebilder

Historische Stadtbilder
Zeichnungen und Restaurationen
von Siegfried Fuhrmann

Vom 8. bis 27. August zeigt die Landesbibliothek Oldenburg in ihrem Foyer mit der Ausstellung "Historische Stadtbilder" Zeichnungen und Restaurationen des Oldenburgers Siegfried Fuhrmann.

Siegfried Fuhrmann hat sich über Jahrzehnte hinweg mit dem Bleistift auf eine künstlerische Zeitreise durch seine Wahlheimat Oldenburg begeben. Er fertigte detailreiche und filigrane Zeichnungen verschiedenster Straßen, Plätze, Bauwerke, Fabriken mit großer Ausdauer an. Festgehalten hat er dabei ein Stadtbild, wie es heute nicht mehr existiert. Zum Beispiel die Bäckerhefefabrik am Stau, an deren Stelle heute das Cinemaxx steht. Oder die Kaiserstraße Anfang des 20.Jahrhunderts, die damals wie heute direkt vom Centralbahnhof zum Stau führte, aber an deren Eingang links sich das Hotel "Zum Kronprinzen" und rechts die Fahrradgroßhandlung Wilhelm Krüger befanden - mit der heutigen überbauten Kaiserstraße nicht zu vergleichen. Man könnte Fuhrmanns Arbeiten als eine gezeichnete Chronik der Stadt Oldenburg bezeichnen. Er arbeitete anhand von Bildvorlagen wie Bildbänden zu Oldenburg, Archivalien aus dem Stadtarchiv bzw. alten Fotos. Gab es die gesuchte Vorlage nicht mehr, rekonstruierte er sie zeichnerisch. Um die vielen, teilweise winzigen Details wie Dachziegeln oder die Verzierungen eines Kandelabers auf das Papier zu bannen, nutzte Fuhrmann eine Kopflupe.

Der aus Schlesien stammende Siegfried Fuhrmann lebt seit 1961 in Oldenburg.
Hier war er lange Jahre bei der Maschinenfabrik A. Beeck am Stau beschäftigt. Mit dem Zeichnen begann er bereits als Kind und hielt an diesem Hobby mit Leidenschaft fest.

 

Der Eintritt ist frei.

 


 

Öffnungszeiten
Tag Uhrzeit
Mo - Fr 10 - 19 Uhr
Sa 9 - 12 Uhr

Informationen:
Michaela Klinkow, M.A.,
Landesbibliothek Oldenburg, 
Tel. (0441) 799-2821,
E-Mail: klinkowat-Zeichenlb-oldenburg.de

Pfeil nach oben