Tastaturbefehle zur Navigation:
Kopfzeilenillustration
Logo der Landesbibliothek Oldenburg Logo der Landesbibliothek Oldenburg Slogan der LBO: Wir geben Wissen weiter
 Veranstaltungen

Die schönsten Bücher 2014
Die schönsten Bücher 2014
Die schönsten Bücher 2014
Die schönsten Bücher 2014

Ausstellung in der Landesbibliothek

Sie sind hier: Start | Veranstaltungen | Ausstellung
Die schönsten Bücher 2014

Ausstellung 14.04.2016 - 13.05.2016

Die schönsten deutschen Bücher 2015

Ausstellung im Lesesaal der Landesbibliothek

Auch in diesem Frühjahr präsentiert die Landesbibliothek Oldenburg wieder die Bücher, die von der Stiftung Buchkunst als "Schönste deutsche Bücher" prämiert worden sind. 756 Bücher aus dem Jahrgang 2015 wurden von deutschen Verlagen eingereicht. Diese wurden von zwei Expertenjurys hinsichtlich ihrer Gestaltung und Herstellung begutachtet. Hinter den Juroren verbergen sich Menschen, die sich alle dem Medium Buch mit Leidenschaft verschrieben haben. Sie arbeiten als Hersteller im Verlag, sind Buchwissenschaftler, Typografen oder Illustratoren und kennen die Untiefen der Buchgestaltung sehr genau. In ihren Sitzungen wird gefühlt, gewichtet, geblättert, gelesen, gerochen und zurückgeblättert. Die schönsten Bücher 2014

Prämiert wurden je fünf Bücher in den fünf Kategorien:

Unter den 5 x 5 schönsten Büchern wählte eine Sonderjury das Buch "69 Hotelzimmer" von Michael Glawogger, das in der "Anderen Bibliothek" erscheinen ist, als das schönste Buch des Jahres 2015 aus.

Überzeugen Sie sich selbst von den "Schönsten deutschen Büchern 2015" im Lesesaal der Landesbibliothek Oldenburg vom 14. April bis 13. Mai 2016!

Der Eintritt ist frei.

Die schönsten Bücher 2014

Die schönsten deutschen Bücher 2015 im Bestand der Landesbibliothek Oldenburg

Die schönsten Bücher 2014  Die schönsten Bücher 2014  Die schönsten Bücher 2014


Öffnungszeiten
Tag Uhrzeit
Mo - Fr 10 - 19 Uhr
Sa 9 - 12 Uhr

Informationen:
Michaela Klinkow, M.A.,
Landesbibliothek Oldenburg, 
Tel. (0441) 799-2821,
E-Mail: klinkowat-Zeichenlb-oldenburg.de

Pfeil nach oben